Lern- und Lerntechniken in der Freizeit

Geschrieben von

Suchen Sie jemanden, der Ihre Schularbeiten, Abschlussarbeit oder andere wissenschaftliche Arbeiten erledigt? Klicken Sie hier und erstellen Sie Ihr Budget jetzt!

Interleaved-Studie, Mnemonik-Studie, Selbsterklärung, Zusammenfassung, Pomodoro-Technik und mehr

Der Einsatz unterschiedlicher Lerntechniken ist eine Möglichkeit, den Lernprozess zu erleichtern, da durch unterschiedliche Lernformen die Konzentrationsfähigkeit steigt, was zum Verständnis des Studienfachs beiträgt.

Wenn Ihr Ziel Jura, Ingenieurwesen, Briefe oder ein anderer umstrittener Kurs ist, ist es daher wichtig, sich über die Strategien auf dem Laufenden zu halten und jeden Moment zum Lernen zu nutzen, einschließlich Ihrer Freizeit.

Wenn Sie darüber nachdenken, sprechen wir in diesem Artikel über die am häufigsten verwendeten Lerntechniken und haben einige Tipps ausgewählt, wie Sie lernen können, während Sie Spaß haben. Kasse!

Hauptstudientechniken

Die wichtigsten Lerntechniken sind: interkaliertes Lernen, mnemonisches Lernen, Selbsterklärung, Zusammenfassungen und Pomodoro-Technik. Siehe unten für weitere Details zu jedem von ihnen.

eingestreutes Studium

Der Hauptzweck des verschachtelten Lernens besteht nicht darin, das Gehirn mit einem einzigen Thema oder nur einem Thema zu überlasten. Dafür ist jeder Wochentag für das Lernen eines anderen Faches reserviert.

Wenn Sie beispielsweise versuchen, Medizin zu bestehen, könnten Sie montags Zellbiologie, dienstags Anatomie, mittwochs Pharmakologie und so weiter studieren.

mnemotechnische Studie

Die Mnemotechnik ist eine Methode, die sich Reime oder Lieder zunutze macht, um das Auswendiglernen bestimmter Inhalte zu erleichtern. Es ist eine Technik, die viel Kreativität erfordert und außerdem sehr entspannt ist und sich hervorragend für Gruppenstudien eignet.

Selbsterklärung

Selbsterklärung ist zweifellos eine der interessantesten Lerntechniken. Das funktioniert so: Der Schüler stellt sich als Lehrer vor und muss den Unterricht vorbereiten.

Nach der Vorbereitung müssen Sie laut über die Inhalte sprechen, als ob Sie die Schüler unterrichten würden. 

Die Anwendung dieser Technik vor einem Spiegel kann interessant sein, um Ihre Leistung zu beobachten.

Zusammenfassung

Die Zusammenfassung ist eine klassische und effektive Technik, die seit vielen Jahren von vielen Studenten verwendet wird. Um es in die Praxis umzusetzen, lesen Sie einfach die Lernmaterialien und schreiben Sie dann das, was Sie verstanden haben, in zusammengefasster Form in Ihren eigenen Worten auf.

Studieren Sie danach einfach die von Ihnen erstellten Zusammenfassungen und lesen Sie den zusammengefassten Text wiederholt, um sich die wichtigsten Informationen zu merken, die Sie wissen müssen, um den Test zu bestehen.

Pomodoro-Technik

Im Allgemeinen besteht die Pomodoro-Technik darin, 25 Minuten für kontinuierliches Lernen und 15 Minuten für Ruhe zu reservieren.

Diese Abfolge muss mehrmals wiederholt werden, um eine Überlastung des Gehirns zu vermeiden und dabei zu helfen, die gelernten Inhalte bestmöglich zu verarbeiten.

man, writing, laptop

Tipps zum Lernen in der Freizeit

Nachdem Sie nun die wichtigsten Lerntechniken kennen, sprechen wir über das Lernen in der Freizeit. Kasse!

Filme und Serien ansehen

Das Ansehen von Serien und Filmen in der Originalsprache, mit oder ohne Untertitel, ist eine großartige Möglichkeit, eine neue Sprache zu lernen – was für Tests wie den Enem, die eine Fremdsprache abdecken, sehr wichtig ist.

Zunächst können Sie sich für einfachere Dialoge entscheiden, die in Genres wie Komödien und Kinderbüchern sehr präsent sind.

Bücher lesen

Bücher sind mächtige Werkzeuge, um Wissen aufzunehmen und dienen nicht nur der Unterhaltung. Auf diese Weise, wenn Sie gerne lesen, wählen Sie Bücher, die Themen behandeln, die mit den Themen zusammenhängen, die Sie studieren, auch wenn sie nicht akademisch sind. 

Dies wird Ihre Lernerfahrung sicherlich ergänzen und leichter machen, was sehr wichtig ist, da die Studienzeit bis zum Bestehen der Aufnahmeprüfung sehr anspruchsvoll und folglich ermüdend ist, da um die Abschlussnote herum viel Druck herrscht .

Denken Sie schließlich daran, dass dieser Aufwand nur vorübergehend ist und sich sicherlich sehr lohnen wird. Also widmen Sie sich und viel Glück!

Schreibe einen Kommentar